• Hilfe für die Ukraine

    „Jeder Krieg hinterlässt die Welt schlechter als er sie vorgefunden hat.“ (Papst Franziskus) Ich ergänze: Krieg trifft vor allem auch Kinder. Als Pro Gymnasium setzen wir uns für eine gute,

    Weiterlesen »
  • Kein Bedarf an einer Modellregion „Gemeinsame Schule“

    „In Vorarlberg scheinen die SPÖ, die NEOS und die Grünen Lust zu haben, die Modellregion „Gemeinsame Schule Vorarlberg“ zu beleben. Dafür gibt es einerseits keine Mehrheit in der Bevölkerung, andererseits

    Weiterlesen »
  • Den idealen Nachfolger gefunden

    Die Vorarlberger ÖAAB-Lehrerinnen und Lehrer-Vorsitzende Veronika Marte dankt Rainer Gögele für seinen langjährigen Einsatz als Bundesobmann von Pro Gymnasium. Seinem Nachfolger Matthias Hofer wünscht sie viel Erfolg und sichert ihm

    Weiterlesen »
  • Matthias Hofer folgt Rainer Gögele als Bundesobmann

    „Ich freue mich, dass Matthias Hofer aus Tirol am 25.6.2021 einstimmig mein Nachfolger als Obmann von Pro Gymnasium Österreich geworden ist“, berichtet Rainer Gögele, der scheidende Obmann, von der Generalversammlung

    Weiterlesen »

Bildungspolitisches Bulletin

Pro Gymnasium hat sich zum Ziel gesetzt, konstruktiv zur laufenden, bedauerlicherweise oft ideologisch und nicht faktenbasierten Schuldebatte, beizutragen. Dies wird unter anderem durch „Bildungspolitische Bulletins“ erfolgen, die in regelmäßigen Abständen Daten und Hintergrundinformationen präsentieren und so zu einer Versachlichung der Diskussion beitragen sollen.