• Gemeinsame Schule löst keine Probleme!

    Eva Hammerer irrt – differenzierte Systeme sind erfolgreicher LAbg Mag. Eva Hammerer, die grüne Bildungssprecherin im Vorarlberger Landtag, behauptet in den „Regionalen Medien“ vom 9. April 2020, dass „die Gemeinsame

    Weiterlesen »
  • Christoph Kurzemann verstorben

    Wir müssen Euch die traurige Mitteilung machen, dass unser Mitstreiter im Vorarlberger Aktionskomitee von Pro Gymnasium, Mag. Christoph Kurzemann aus Götzis, am 4. März 2020 im 58. Lebensjahr plötzlich verstorben

    Weiterlesen »
  • Ein gutes Bildungsprogramm für Österreich!

    Schwarzgrüne Regierung setzt erfolgreichen Faßmannkurs fort! „Das von ÖVP und den Grünen vorgelegte Bildungsprogramm vom 2.1.2020 für die neue Bundesregierung kann sich sehen lassen“, lobt Rainer Gögele, der Bundesobmann von

    Weiterlesen »
  • Das Vorarlberger Bildungsprogramm

    Das Programm der Vorarlberger Landesregierung für die Regierungsperiode 2019-2024 wurde am 4.11.2019 vom ÖVP-Landesparteivorstand (mit einer Gegenstimme) und von der Landesversammlung der Grünen (mit zwei Gegenstimmen) beschlossen. Das Bildungsprogramm entspricht

    Weiterlesen »
  • Gesamtschule in Vorarlberg?

    Vorarlberger Nachrichten, 6.11.2019 Die Vorarlberger Landesregierung will anscheinend die Gemeinsame Schule; wir werden – wie seit unserer Gründung 2014 – im Interesse der Qualität unserer Schule dagegen halten.

    Weiterlesen »

Bildungspolitisches Bulletin

Pro Gymnasium hat sich zum Ziel gesetzt, konstruktiv zur laufenden, bedauerlicherweise oft ideologisch und nicht faktenbasierten Schuldebatte, beizutragen. Dies wird unter anderem durch „Bildungspolitische Bulletins“ erfolgen, die in regelmäßigen Abständen Daten und Hintergrundinformationen präsentieren und so zu einer Versachlichung der Diskussion beitragen sollen.